timeline

Mittwoch, 21. November 2012

Start der Erdarbeiten - pünktlich zum Geburtstag!

Pünktlich zu Marcels Geburtstag haben die Erdarbeiten auf unserem Grundstück angefangen. Es geht vorwärts! :)


Hier mal die ersten Impressionen:



Die ersten Baggerarbeiten haben begonnen

Mit diesen Steinen wird der Boden unter dem Haus und der Zisterne aufgefüllt:




Es müssen noch viele Dinge geklärt werden, u.a. die Abnahme der Zisterne, das Vermessungsbüro muss noch kommen und die Feinabsteckung machen, wir wissen immer noch nicht welche Klinker wir nun bekommen, etc...

Das mit der Stahlkonstruktion für die bodenebene Badewanne im OG hatte ja über ProHaus leider nicht geklappt und wir mussten  zusätzlich einen externen Statiker dafür einschalten. Nun haben wir auch jemanden gefunden, der uns die Stahlkonstruktion schweißt. Nun müssen wir nur noch eine bezahlbare bodenebene Whirlpool-Wanne finden, bei der der Hersteller oder Verkäufer uns die Maße der Badewannenfüße nennen kann, da wir wissen müssen wo die Stahlträger stehen müssen und wie viele wir brauchen. Diese Infos zu bekommen ist garnicht so einfach. Im Internet bekommt man bei den relativ "günstigen" Whirlpool-Wannen für unter 2000 EUR keine Abmessungen der Füße. Auch mehrere Telefonate mit einem Vertrieb waren erfolglos. Wir bekamen mehrmals die Info, dass wir die Maße per Mail zugeschickt bekommen. Leider ist bis heute keine Mail eingetroffen.

Kommentare:

  1. Ja da wird richtig viel Material bewegt. Wir waren auch erstaunt was da zusammenkommt. Auf die Rechnung für die Erdarbeiten sind wir nicht wirklich gespant.... Alles Gute für Euer Projekt. Beste Grüße aus Rheinhessen.

    PS: Ich habe vor kurzem das Projekt www.BauBlog-Liste.de gestartet. Würde mich über die Eintragung Eures Blogs freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Allerdings. Ich glaube, wir haben die Massen richtig unterschätzt, da z.B. durch den Schotter unterhalb der BP einiges durchs Verdichten mehr drauf muß.

    Ja dann viel Spaß mit deinen Projekt(en) wie z.B. deiner neuen BauBlog-Liste ;) Kannst uns natürlich gerne mit aufnehmen *fg*

    AntwortenLöschen